Breadcrumbs


Suchen



Wer ist online


Aktuell sind ein Gast und keine Mitglieder online


Besucherzähler


160237
TodayToday16
YesterdayYesterday47
This WeekThis Week176
This MonthThis Month1695
All DaysAll Days160237


Ereignisse

 

Kanarien-Opa gestorben
 
Unser Max'chen ist traurig. Sein Kumpel Jimmy, lag am 05.09.13 tot im Käfig.
Jimmy war in seiner Sturm- und Drangzeit ein ziemlicher Draufgänger. Mehrmals retteten wir ihn aus misslichen Situationen. Seine Neugier war grenzenlos. So fiel er schon als Nestling aus seinem Nest, dann geringfügig älter landete er bei ersten Flugversuchen im Badehaus und kam allein nicht mehr heraus, in unserem offenen Treppenflur wagte er einen Abstecher in den Keller und durchsuchte eben mal die abgestellten Pappkartons...
Er wurde etliche Male Papa. Und nun ist leider die schöne Zeit mit ihm vorbei.
Wer hätte gedacht, dass der stark behinderte Max als einziger übrig bleibt. Max war damals beringt, das Bein entzündete sich, wurde nicht mehr durchblutet und musste in einer Not-OP amputiert werden. Nun ist er allein, der kleine Kerl. Er sucht immernoch seinen Kumpel.
 
 
Bine ist umgezogen
 
Ja, tatsächlich ist unsere Sabine mit Mann und Kind erneut am 18./19.02.2012 umgezogen. Die kleine Familie wohnt jetzt in einem Vorort von Wolfenbüttel.
  
 
 
Hochzeit in Wolfenbüttel
 
Sabine und Thomas haben am 09.07.2011 geheiratet.
 
  
Immer aktuell
  
Unsere Tochter Susi lernt, lernt, lernt ... für An-, Zwischen-, Abtestate, Laborpraktika und und und ... Die Studenten anderer Fachrichtungen haben Semesterferien. Anders im Pharmaziestudium. "Semesterferien? Ne sorry, ich studier' was Richtiges ..." Oder: "Wenn Pharmazie einfach wäre, hieße es Medizin" und "Pharmazie - Lernen am Limit ..." In solchen und ähnlichen Gruppen schließen sich die angehenden Pharmazeuten in www.studiVZ.net zusammen.  
Dennoch, Susi liebt die Pharmazie. Sie kann sich nichts besseres vorstellen. 
 
 
 
 

hostgator coupon